krippenverein.de - Hier finden Sie alles √ľber Weihnachtskrippen

Die Fragen, die bei der Lekt√ľre unserer Webseiten offen geblieben sind, k√∂nnen Sie hier los werden.
Aktuelle Zeit: 10.12.2019, 20:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24.12.2003, 12:56 
Offline
Administrator

Registriert: 18.01.2003, 19:37
Beiträge: 69
Wohnort: Kl√ľsserath
Das Licht

Es war einmal eine stockfinstere Nacht,
"Einer" sagt zum "Anderen": "Bitte gib acht!
Ein heller Stern soll heute √ľber uns ergl√ľhen,
und soll mit seiner Helligkeit Mitgef√ľhl verspr√ľhen."
Der "Andere" sagte dem "Einen": "Das glaube ich nicht,
kein Leid und kein Kummer wird verändert durch Licht."
Der "Eine" meinte: "Nur der Glaube und die Hoffnung zählt,
wenn sich dann noch Liebe dazu gesellt,
passiert das, was Augen zum Leuchten bringt,
und es kommt dir vor, als ob eine wunderschöne Melodie erklingt."

Der "Andere" sagte: "Ich kann das alles nicht verstehen,
und ich lasse etwas Derartiges auch gar nicht geschehen."
Der "Eine" nahm den "Anderen" bei seiner Hand
und meinte: "Schau nach oben, dieser Stern leuchtet wie ein Diamant,
wir folgen ihm, er f√ľhrt uns zu ungeahnter Zufriedenheit,
nicht nur f√ľr das Jetzt, sondern f√ľr die Unendlichkeit."
Sie kamen zu einem verfallenen Stall,
und es passierte ein eigenartiger Zwischenfall.

Ein Neugeborenes lachte den "Anderen" an,
und er gab ihm seinen Mantel ganz spontan,
hatte plötzlich ein Strahlen im Gesicht,
als wäre er selbst das Sonnenlicht.
Er sagte zu dem "Einen": "Du hattest Recht,
diese Freude und Hoffnung ist wirklich echt,
dass das Nehmen nicht so schön ist wie das Geben,
konnt' ich bis jetzt noch nicht erleben,
doch es erf√ľllt mich mit Stolz und Zuversicht,
und alles nur wegen diesem Licht."
Da sagte der "Eine": "Du gabst Wärme meinem Sohn,
daf√ľr erh√§ltst du von mir den sch√∂nsten Lohn.
Frieden zieh' in dein Herz ein,
er wir dich wundersam befrei'n."

Gabriele Winkler

In diesem Sinne w√ľnschen wir allen Besuchern, Krippenfreunden, denen, die es werden wollen, unseren Mitgliedern, ein besinnliches, ruhiges Weihnachtsfest.

_________________
==-- Webmaster krippenverein.de --==
Das Weihnachtskrippenportal der Kl√ľsserather Krippenfreunde e.V.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de