krippenverein.de - Hier finden Sie alles ĂŒber Weihnachtskrippen

Die Fragen, die bei der LektĂŒre unserer Webseiten offen geblieben sind, können Sie hier los werden.
Aktuelle Zeit: 15.12.2017, 07:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Meine 1,7 qm Wohnzimmer-Krippe
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 16:03 
Offline

Registriert: 19.06.2016, 15:49
BeitrÀge: 1
Weihnachten ist zwar jetzt schon bisschen vorbei, aber trotzdem möchte die letzte Ausbaustufe meiner Weihnachtskrippe vorstellen. Im Laufe der Jahre ist diese von einer sehr kleinen und einfachen 0,5 qm Grundplatte auf ein zweietagiges "Monstrum" gewachsen. Der nĂ€chste große Schritt ist das Anfertigen einer Hintergrundlandschaft und der Einbau von kleineren Szenen z.B. die Szene am Jakobsbrunnen.

Die Schritt-fĂŒr-Schritt Anleitung ist auf meiner Website zu finden... http://krippenfiguren-kaufen.net/krippe-selber-bauen/

Ich habe bei dieser Krippe auch das erste mal mit Korkrinde gearbeitet und bin auch ziemlich begesitert von dem werkstoff. Werde nĂ€chstes Jahr die normale Rinde vollstĂ€ndig durch Korkrinde ersetzen. Ansonsten arbeite cih bis jetzt sehr hĂ€ufig und gern mit Moos und als BĂ€ume verwende ich Lebensbaum, der zusammengebunden wird. Sieht aus wie eine Zypresse. Die Figuren sind ĂŒbrigens von Marolin und haben eine Höhe von 17 cm. :)


DateianhÀnge:
große Krippe selber bauen.jpg
große Krippe selber bauen.jpg [ 176.19 KiB | 2692-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine 1,7 qm Wohnzimmer-Krippe
BeitragVerfasst: 23.06.2016, 12:17 
Offline

Registriert: 26.03.2013, 16:33
BeitrÀge: 231
Wohnort: 49124 GeorgsmarienhĂŒtte
Hallo Dominik,

eine interessante Krippe mit ebenso interessanten und vielfÀltigen Darstellungen im Internet.

Eine Frage: Betreibst Du den Krippenbau als Hobby oder verfolgst Du mit den Internetaktionen kommerzielle Zwecke?

Schön finde ich, dass die guten alten Marolin-Figuren hier zum Einsatz kommen.


Mit vielen GrĂŒĂŸen aus dem heissen Teutoburger Wald!

_________________
Wilhelm LĂŒcking

Die Krippenwelt von Wilhelm LĂŒcking
Krippenfreunde OsnabrĂŒck und Emsland e. V.
Die Weihnachtskrippe von Wilhelm LĂŒcking

E-mail: wilhelm.luecking@outlook.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine 1,7 qm Wohnzimmer-Krippe
BeitragVerfasst: 12.07.2016, 12:23 
Offline

Registriert: 09.03.2016, 09:56
BeitrÀge: 58
Hallo Dominik,
mal ganz etwas anderes. Man sieht deutlich: mit einfachsten Mitteln und sehr geringem Arbeitsaufwand kann auch eine Krippe entstehen.
Ein guter Ansatz, Kindern die Freude am Kripperln zu vermitteln. Die Idee, kĂŒnftig mit Korkeichen Rinde zu arbeiten, finde ich gut. Dieser Werkstoff ist wirklich super.
Ich wĂŒnsche Dir weiterhin viel Spaß beim TĂŒfteln.
Viele GrĂŒĂŸe, Bine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de