krippenverein.de - Hier finden Sie alles ĂŒber Weihnachtskrippen

Die Fragen, die bei der LektĂŒre unserer Webseiten offen geblieben sind, können Sie hier los werden.
Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 11:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Große Krippe verstauen
BeitragVerfasst: 01.04.2017, 19:55 
Offline

Registriert: 01.04.2017, 19:33
BeitrÀge: 2
Hallo,

ich habe eine sehr große Krippe, zurzeit ist sie in einem Pappkarton der misst (H/B/T) 50x100x50.

Da der Karton nicht mehr der beste ist, such ich die ganze Zeit nach einer stabilen Plastebox mit Deckel. Leider ohne Erfolg.

Ikea hat zwar sehr gute stabile, aber selbst die grĂ¶ĂŸte ist zu klein.

Vielleicht hatte schon mal jemand so ein Problem und konnte es lösen und hat eine gute, bezahlbare Box gefunden???

WĂ€re ĂŒber Hinweise dankbar! :)

Billie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Große Krippe verstauen
BeitragVerfasst: 06.04.2017, 10:03 
Offline

Registriert: 09.03.2016, 09:56
BeitrÀge: 104
Hallo Billie82,
habe mich mal umgesehen, ist nicht so einfach mit einer fertigen Box in der GrĂ¶ĂŸe. Wobei die Krippe an sich ja nicht soo groß ist...
Schau vielleicht mal via Amazon Hoffmann Verpackungen. Die verkaufen Export-Faltkisten auch in noch grĂ¶ĂŸeren Maßen. Die sehen auch
sehr stabil aus. (5 StĂŒck 62,35). Ich weiß allerdings nicht, ob die nur an Firmen verkaufen... die ĂŒbrigen 4 kannst ja selber weiterverkaufen.

Aber wenn Du die Dinger dort nicht kaufen kannst, bau Dir doch eine. Das ist (fĂŒr eine) wahrscheinlich auch nicht teurer.
Ich hatte das Problem auch - ich habe mir ein Schwerlastregal gekauft. Muss man dann halt abdecken, aber geht auch. Da haben dann Baumaterialien,
Werkzeuge und Figuren, KrippenbĂŒcher, etc. auch noch Platz :wink:

Viele GrĂŒĂŸe und viel GlĂŒck
Bine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Große Krippe verstauen
BeitragVerfasst: 06.04.2017, 17:09 
Offline

Registriert: 01.04.2017, 19:33
BeitrÀge: 2
Danke fĂŒr die Antwort.

Ja leider gibt es da kaum Boxen, deshalb hab ich gefragt.
Ich werde mir die Faltboxen mal anschauen,aber hÀtte doch lieber ein Plastebox mit Deckel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Große Krippe verstauen
BeitragVerfasst: 07.04.2017, 21:49 
Offline

Registriert: 26.03.2013, 16:33
BeitrÀge: 389
Wohnort: 49124 GeorgsmarienhĂŒtte
Hallo Billie82,

zunÀchst auch eine Lösung in Pappe:

Dateianhang:
Krippenbox.JPG
Krippenbox.JPG [ 59.87 KiB | 5774-mal betrachtet ]


Selber suche ich zur Zeit nach gĂŒnstigen Lösungen fĂŒr die Aufbewahrung von Krippen, Materialien usw.
Kann aber noch keine Patentlösung anbieten.

Pappe lÀsst sich "verstÀrken" indem man sie mit Leimwasser trÀnkt. Die Box wird dann kunststoffÀhnlich.

Ansonsten eine einfache Box selber bauen oder bauen lassen:

Dateianhang:
Japanese Box Woodworking Plan.jpg
Japanese Box Woodworking Plan.jpg [ 76.68 KiB | 5774-mal betrachtet ]


Bei dieser Japanischen Box erspart man sich teure BeschlĂ€ge. Der Deckel schließt dicht ohne Mechanik durch einfaches Verschieben. Als Material könnte Sperrholz oder teilweise Pappe verwendet werden.

Viele GrĂŒĂŸe!!

_________________
Wilhelm LĂŒcking

Die Krippenwelt von Wilhelm LĂŒcking
Krippenfreunde OsnabrĂŒck und Emsland e. V.
Die Weihnachtskrippe von Wilhelm LĂŒcking

E-mail: wilhelm.luecking@outlook.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de