krippenverein.de - Hier finden Sie alles √ľber Weihnachtskrippen

Die Fragen, die bei der Lekt√ľre unserer Webseiten offen geblieben sind, k√∂nnen Sie hier los werden.
Aktuelle Zeit: 20.11.2018, 17:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beitr√§ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aufbewahrung
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 10:33 
Offline

Registriert: 25.11.2013, 18:10
Beiträge: 10
Hallo liebe Krippler!
Da es bald an der Zeit ist meine Krippe wieder weg zu räumen, frage ich mich ob es etwas gibt worauf ich dabei achten soll?
Ich dachte mir, sie in eine passende Schachtel zu packen und am Dachboden zu verstauen. Dort ist es k√ľhl und trocken. Das Gr√ľnzeugs wird n√§chstes Jahr sowieso frisch gemacht!
Wird meine Krippe so bis n√§chstes Jahr √ľberleben? :wink:
Liebe Gr√ľ√üe
Elisabeth


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufbewahrung
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 11:14 
Offline

Registriert: 17.11.2009, 16:18
Beiträge: 68
Wohnort: Hahnbach - Oberpfalz
Hallo Elisabeth,

es kommt darauf an, welches Klima (wor Allem konstantes) auf Deinem Dachboden herrscht und mit welchen Materialien Du Deinen Krippestall gebaut hast.
Ich hab z.B. mit Krippenm√∂rtel aus Schlemmkredite in Kombination mit Weichfaserplatten ziemlich schlechte Erfahrungen gemacht. Da kann es schon passieren, dass an einigen wenigen Stellen der Putz abbr√∂ckelt, weil die Faserplatte Feuchtugkeit zieht und die enormen Temperaturschwankungen auf einem unged√§mmten Dachboden (... aber Du schreibst ja, dass er bei Dir immer k√ľhl und trocken ist) dann den Rest erledigen. Auch mit Hei√ükleber in feuchten Kellerr√§umen kann schon mal das eine oder andere Teil abfallen.

... aber nichts, was man nicht mit wenigen Handgriffen wieder reparieren könnte.

Zur Aufbewahrung von Krippenfiguren möchte ich auch noch einen kleinen Tipp geben.
Bitte die Figuren niemals in Zeitungspapier einwickeln; da werden auf Jahre hinweg die Figuren schwarz (wg. Druckerschw√§rze). Am besten lose in eine Schachtel legen, K√ľckenpapier dr√ľber und die n√§chsten Figuren drauflegen.
Ich nehme bevorzugt Plastik-(Werbe)Koffer und versehe diese oben und unten mit Noppenschaumstoff.
Koffer auf, Figuren rein, Klappe zu; fertig!
Solltest Du Figuren haben die mit Kreidegrund gefasst sind, w√ľrde ich zur Aufbewahrung einen Ort mit konstantem Klima w√§hlen. Sonst passiert das, was ich bereits oben beschrieben habe.

Ich hoffe, meine Ausf√ľhrung helfen Dir ein bisschen weiter.

mfG
Christian (http://www.schnitzkunst-online.de)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufbewahrung
BeitragVerfasst: 20.01.2014, 20:14 
Offline

Registriert: 16.11.2011, 22:14
Beiträge: 159
Wohnort: Vorderpfalz
Hallo Elisabeth,

Farbe und Papier ist √ľberhaupt so eine Sache. Wir haben z.B. lernen m√ľssen, dass Santons, die kleinen franz√∂sischen Tonfiguren, sich mit K√ľchenkrepp (Zewa etc.) gar nicht vertragen. Die Guache-Farbe klebt an dem saugf√§higen Papier an und so ganz allm√§hlich verschmiert die Bemalung. Die franz√∂sichen Hersteller wickeln die Figuren auch immer in kleine transparente Plastikh√ľllen, die man in jedem Fall aufheben sollte.

Mit nachweihnachtlichen Gr√ľ√üen

_________________
Gloria et Pax
de Nitzemer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufbewahrung
BeitragVerfasst: 21.01.2014, 06:13 
Offline

Registriert: 25.01.2010, 16:17
Beiträge: 158
Wohnort: Schwaz in Tirol
gr√ľ√ü dich elisabeth
meinersiets habe ich keine propleme mit der aufbeahrung-ganz einfache schuhkartons und die figuren locker in bl√§tter der guten alten k√ľchenrolle eingewickelt.
ich habe gefasste holzfiguren und tonfiguren-ca. 100 st√ľck denke ich-gab noch nie propleme.
aufbewahrung in einem schrank in der wohnung-somit auch keine klimapropleme

gruß hans


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufbewahrung
BeitragVerfasst: 23.01.2014, 14:41 
Offline

Registriert: 25.11.2013, 18:10
Beiträge: 10
Hallo!
Vielen dank f√ľr eure Tipps!
Glg Elisabeth


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beitr√§ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de