krippenverein.de - Hier finden Sie alles ĂŒber Weihnachtskrippen

Die Fragen, die bei der LektĂŒre unserer Webseiten offen geblieben sind, können Sie hier los werden.
Aktuelle Zeit: 22.07.2018, 19:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.01.2014, 07:41 
Offline

Registriert: 12.01.2013, 08:01
BeitrÀge: 139
Hallo

Hier eine kleine Beschreibung wie man eine bunte Hecken nachstellen kann.

Als Grundmaterial habe ich mir die StrÀucher genommen, mit denen ich auch die normale (braune) Hecke hergestellt habe - siehe letzter Beitrag.
Diese habe ich in eine Mischung aus Holzleim und Wasser getaucht und anschliessend mit Modellbaugrass gestreut. Die StrÀucher habe ich von allen Seiten bestreut und dann trocknen lassen.

Das ganze wurde dann mittels Holzleim in gebohrte Löcher in der Grundplatte geklebt.

mfg Marcel


DateianhÀnge:
1_BunteHecken1.jpg
1_BunteHecken1.jpg [ 216.95 KiB | 9850-mal betrachtet ]
1_BunteHecken2.jpg
1_BunteHecken2.jpg [ 134.8 KiB | 9850-mal betrachtet ]
1_BunteHecken3.jpg
1_BunteHecken3.jpg [ 235.78 KiB | 9850-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.01.2014, 07:41 
Offline

Registriert: 12.01.2013, 08:01
BeitrÀge: 139
hier 2 weitere Fotos


DateianhÀnge:
1_BunteHecken4.jpg
1_BunteHecken4.jpg [ 170.4 KiB | 9849-mal betrachtet ]
1_BunteHecken5.jpg
1_BunteHecken5.jpg [ 242.49 KiB | 9849-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.12.2016, 11:05 
Offline

Registriert: 09.03.2016, 09:56
BeitrÀge: 81
Servus Marcel,

schön ist sie geworden - die Elternhaus-Krippe!
Ich hĂ€tte noch einen Tipp fĂŒr die BegrĂŒnung von StrĂ€uchern, bzw. das Streuen vom Boden u.s.w.
Ich habe gute Erfahrungen mit gefriergetrockneten KrĂ€utern gemacht (z.B. Schnittlauch, Petersilie, Oregano...) Diese mixen je nach gewĂŒnschter Feinheit und voila! Sieht sehr realistisch aus. Die BegrĂŒnung mit Modellbaustreu ist oft zu krĂ€ftig in den Farben.

Außerdem sind KrĂ€uter viel gĂŒnstiger. Der Duft geht nach einem Tag weg....

Viele GrĂŒĂŸe
Bine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.12.2016, 11:14 
Offline

Registriert: 12.01.2013, 08:01
BeitrÀge: 139
Hallo

mit den krÀftigen Farben vom Modellbaustreu ist mir mitlerweilen auch zu krÀftig. Ich benutze das auch gar nicht mehr - hab jetzt gemalenes Moos aus dem Wald in verschiedenen Tönen.
Das mit den KrÀutern muss ich mir aber merken.

Diese Krippe hatte ich von den Farben her nicht sehr behandelt (gealtert) - weil ich mich nicht getraut hatte - im Moment ĂŒbe ich auch noch etwas - siehe die andere Frage mit dem Problem bei den Pulverfarben :D

mfg Marcel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.12.2016, 13:54 
Offline

Registriert: 09.03.2016, 09:56
BeitrÀge: 81
Hallo,

Moos kommt bei mir auch zum Einsatz....aber manchmal brauchst einfach viel, dann ist es gut ausweichen zu können :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.12.2016, 09:47 
Offline

Registriert: 25.01.2010, 16:17
BeitrÀge: 158
Wohnort: Schwaz in Tirol
eine weitere variante der Bestreuung
sÀgmehl in verschiedenen stÀrken
alte Pfanne (ich habe einen holzherd in der Werkstatt)
dann SĂ€gemehl mit wasser und Holzbeizen aufkochen und abtrocknen
wenn ich mir einen nachmittag dafĂŒr zeit nehme habe ich gut 10 farbtöne und fĂŒr gefĂŒhlte 10 jahre Streugut, smile

ich >klebe< das Streugut auf, so benötige ich beim aufstellen nur mehr wenig material
gruß mctranner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.12.2016, 13:40 
Offline

Registriert: 09.03.2016, 09:56
BeitrÀge: 81
Hallo Mctranner,

ja, von dieser Methode habe ich schon gelesen - aber noch nicht ausprobiert. Welche Töne der Packerlbeize nimmst Du denn her und wie lange kochst Du das Zeug?
Ich kleb nichts auf, weil ich die Darstellungen verĂ€ndere, so bin ich flexibel mit Gras, BĂŒschen und StrĂ€uchern. Wie geht die Trocknung von statten? Kochst Du so lange bis alle Beize verdunstet ist und dann?
Ich frag' blöd, aber bevor ich mir die Matscherei antue....

Viele GrĂŒĂŸe,
Bine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de